Neujahrsempfang SPD-OV Willstätt 2015

Veröffentlicht am 29.03.2015 in Ortsverein

Zum Auftakt ihrer Amtszeit als 1. Vorsitzende des SPD Ortsvereins Willstätt lud Lorena Niederquell die Mitglieder zu einem Neujahrsempfang ein. Erfreulich viele folgten der Einladung. In lockerer Runde konnte noch einmal der Wahlkampf und die Ergebnisse der Kommunalwahl besprochen, vor allem aber der Blick auf die Zukunft gerichtet werden. Waldspeck und Sommerfest sind bereits festgelegt, Themen für die Entwicklung der Gemeinde und weitere Aktivitäten werden in den nächsten Wochen diskutiert, beschlossen und dann umgesetzt.

Doch jetzt stand erst einmal feiern an. Da passte der Dank an Rolf Hoffman-Bardtke für seine Tätigkeit als Vorsitzender sehr gut ins Programm. Von 2010 bis 2014 leitete er die Geschicke des Ortsvereins, zuvor war er stellvertretender Vorsitzender und diese Position begleitet er auch künftig wieder. Die Vorsitzende dankte ihm für seine geleistete Arbeit für die SPD und den Ortsverein im Besonderen. Unter dem Applaus der Mitglieder wurde er mit einem Geschenkkorb überrascht.

Ein weiterer Programmpunkt erfreute die Vorsitzende – kaum im Amt und schon ein neues Mitglied. Merdan Seker, wohnhaft in Willstätt und zur Zeit im Studium an der Fachhochschule Kehl, trat in die Partei ein. Der Zwanzigjährige wurde von der Vorsitzenden per Handschlag begrüßt und von den Anwesenden herzlich in den Kreis der Mitglieder aufgenommen.

Im Verlauf des harmonischen Treffens erfuhren die jüngsten des Ortsvereins noch die ein oder andere amüsante Episode aus der langen Geschichte des Ortsvereins der SPD.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

25.04.2018, 19:00 Uhr Chorprobe der "Roten Socken" Ortenau

03.05.2018 Veranstaltung der SPD Achern: "Digitalisierung"
Mit: Kai Burmeister, IG Metall www.zukunft-unserer-arbeit.de

06.05.2018, 11:00 Uhr Frühlingsfest der SPD Gutach/Schw.
Lernen Sie den SPD Ortsverein Gutach mit seinen Mitgliedern in einer gemütlichen Runde beim Frühlingsfest näher …

Alle Termine

Elvira Drobinski-Weiss (MDB)

Für die Ortenau im Bundestag - Elvira Drobinski-Weiß